Spielbericht

Wir hatten ein bisschen Anlaufschwierigkeiten. Nach den ersten Spielen lagen wir 0:3 zurück, wobei Luca mit seinem 5-Satz-Match immerhin am Sieg schnupperte. Im Verlaufe des Abends kamen wir immer besser in Fahrt. Nachdem Joachim und Markus schon fast in gewohnter Manier ein gutes Doppel spielten und dieses 3:0 gewannen, war sogar kurz die Chance da, die Begegnung noch zu gewinnen. Aber mit einem 5:5 gab es am Ende eine gerechte Punkteteilung, die sich nach verschlafenem Start schon fast wie ein Sieg anfühlte.

Autor

Autor:
/ Mail: